Auf L532

100-jähriger Mann bei Unfall verletzt

+
Bei einem Unfall auf der L532 werden am Mittwoch fünf Menschen verletzt. (Symbolfoto)

Schifferstadt - Am Mittwoch werden bei einem Unfall auf der L532 fünf Menschen verletzt. Darunter auch ein 100-jähriger Mann!

Ein 54-jähriger Autofahrer fährt gegen 12 Uhr von der A61 ab und missachtet die Vorfahrt einer von links auf der L532 fahrenden 26-Jährigen – es kommt zum Zusammenstoß.

Dabei werden die Autofahrerin und ihre drei Mitfahrer sowie der Unfallverursacher leicht verletzt. Der 100-jährige Beifahrer der jungen Frau wird vorsorglich durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Beide Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit und werden abgeschleppt. Der Sachschaden beläuft nach ersten Schätzungen auf etwa 14.000 Euro. 

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Polizei beendet Geiselnahme in Bowling-Center

Polizei beendet Geiselnahme in Bowling-Center

Neuer Schock für den FC Bayern: Nach Müller auch noch Hummels verletzt

Neuer Schock für den FC Bayern: Nach Müller auch noch Hummels verletzt

Wolfsburg mit fünftem Remis unter Schmidt

Wolfsburg mit fünftem Remis unter Schmidt

Fink haucht Waldhof neues Leben ein

Fink haucht Waldhof neues Leben ein

Khedira-Dreierpack verhilft Juventus zu 6:2-Sieg in Udine

Khedira-Dreierpack verhilft Juventus zu 6:2-Sieg in Udine

Bitter! TSG kassiert wieder Last-Minute-Ausgleich

Bitter! TSG kassiert wieder Last-Minute-Ausgleich

Kommentare