+
Am Tatort lassen die Unbekannten Zigarettenschachteln und Geldscheine zurück. 

Mehrere hundert Euro Schaden

Unbekannte sprengen Zigarettenautomaten in die Luft

  • schließen

Schifferstadt – Zigarettenschachteln, Geldscheine und die zerstreuten Überreste des Zigarettenautomaten – ein Bild der Zerstörung zeigt sich in Schifferstadt. Der Grund: 

Am frühen Dienstagmorgen, gegen 3:30 Uhr, sprengen bislang unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten in der Pechhüttenstraße in die Luft. 

Durch die Detonation wird der Mechanismus völlig zerstört. Es entsteht ein geschätzter Gesamtschaden von mehreren hundert Euro. 

Täterhinweise gibt es derzeit nicht. 

--------

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder sachdienliche Täterhinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-1163 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

lin

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Kommentare