Mehrere hundert Euro Schaden

Unbekannte sprengen Zigarettenautomaten in die Luft

+
Am Tatort lassen die Unbekannten Zigarettenschachteln und Geldscheine zurück. 

Schifferstadt – Zigarettenschachteln, Geldscheine und die zerstreuten Überreste des Zigarettenautomaten – ein Bild der Zerstörung zeigt sich in Schifferstadt. Der Grund: 

Am frühen Dienstagmorgen, gegen 3:30 Uhr, sprengen bislang unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten in der Pechhüttenstraße in die Luft. 

Durch die Detonation wird der Mechanismus völlig zerstört. Es entsteht ein geschätzter Gesamtschaden von mehreren hundert Euro. 

Täterhinweise gibt es derzeit nicht. 

--------

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder sachdienliche Täterhinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-1163 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

lin

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

SPD will Wahldesaster bürgernah aufarbeiten

SPD will Wahldesaster bürgernah aufarbeiten

Wie baut man eine Koalition?

Wie baut man eine Koalition?

WM-Playoffs-Auslosung im Live-Ticker: Machbares Los für Schweiz, harte Aufgabe für Italien

WM-Playoffs-Auslosung im Live-Ticker: Machbares Los für Schweiz, harte Aufgabe für Italien

Wieder Kampfflugzeug in Spanien abgestürzt

Wieder Kampfflugzeug in Spanien abgestürzt

Zwölf Jahre Haft für Falschfahrer auf der Autobahn

Zwölf Jahre Haft für Falschfahrer auf der Autobahn

Was steht eigentlich im Führungszeugnis? 

Was steht eigentlich im Führungszeugnis? 

Kommentare