Schlechter Scherz!

Seil über Fahrbahn gespannt: Fahrradfahrer verletzt

+
Den Scherz findet dieser Fahrradfahrer wohl garnicht lustig. (Symbolbild)

Rülzheim - So gar nicht lustig findet ein Radfahrer einen den Scherz von einem Unbekannten in der Walpurgisnacht! Was passiert ist:

In der Nacht vom 30. April auf den 01. Mai hat ein bislang unbekannter Täter ein Seil aus Verpackungsfolie quer über die Fahrbahn im Südring in Rülzheim gespannt

Ein 62 jähriger Mann stürzt daraufhin gegen 0:30 Uhr mit seinem Rad über das in einem Meter Höhe angebrachte Seil und verletzt sich dabei am ganzen Körper

Eine Zeugin hat kurz zuvor ein dunkles Auto - näheres nicht bekannt - am Tatort gesehen. 

Ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ist eingeleitet worden. 

Zeugenhinweise bitte telefonisch an die PI Germersheim unter 07274 9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de.

pol/jab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Tram kontra VW: Ein Schwerverletzter, fünf leicht verletzt

Tram kontra VW: Ein Schwerverletzter, fünf leicht verletzt

Unfall: Zwei Familien verletzt - darunter fünf Kinder

Unfall: Zwei Familien verletzt - darunter fünf Kinder

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare