Autofahrer vs. Biker

Vorfahrt genommen – Motorradfahrer sieht rot!

+
Weil eine Autofahrerin ihm die Vorfahrt nimmt, verletzt ein Motorradfahrer ihren Beifahrer. (Symbolfoto)

Römerberg - Weil eine 32-jährige Autofahrerin einem Motorradfahrer am Sonntagabend die Vorfahrt nimmt, verliert dieser die Beherrschung – und nimmt die Verfolgung auf:

Dieser Biker hat keinen guten Tag...

An der Kreuzung Schwegenheim/Lingenfeld/Römerberg muss er abrupt abbremsen, weil ihn eine Autofahrerin schneidet – er sieht rot.

Bis nach Römerberg verfolgt er das Auto, bis dieses schließlich in der Viehtriftstraße anhält. Hier reißt der erboste Biker die Fahrertür des Wagens auf und beschimpft die Autofahrerin. 

Deren Beifahrer steigt aus, will den Mann mit erhobenen Zeigefinger zur Ruhe ermahnen – doch das lässt sich der Motorradfahrer nicht bieten, greift nach dem Finger und verbiegt ihn.

Schließlich braust er wütend davon – doch nicht bevor er seinem Kontrahenten mit seiner Maschine über den Fuß gefahren ist.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

Land, Wasser und Luft: William und Kate sitzen schon im Cockpit

Land, Wasser und Luft: William und Kate sitzen schon im Cockpit

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Kommentare