10.000 Euro Schaden

Nissan überschlägt sich mehrfach auf B9

+
Symbolfoto

Römerberg - Vermutlich weil er zu schnell unterwegs ist, verliert ein 72-jähriger Autofahrer die Kontrolle über seinen Nissan und überschlägt sich mehrfach. Seine Ehefrau (67) wird schwer verletzt.

Am Dienstagabend gegen 20:20 Uhr verliert ein 72-jähriger Autofahrer aus Germersheim auf der B9 zwischen den Anschlussstellen Römerberg und Schwegenheim auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen, kracht gegen die Mittelleitplanke und kommt schließlich nach rechts von der Straße ab. Dabei überschlägt er sich mehrfach.

Seine 67-jährige Ehefrau auf dem Beifahrersitz wird bei dem Unfall schwer verletzt, muss in eine Klinik in Ludwigshafen eingeliefert werden. 

Lebensgefahr besteht nach Angaben es Rettungsdienstes jedoch nicht.

Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. 

Ersten Ermittlungen ergaben, dass der 72-Jährige wohl zu schnell unterwegs war und deswegen die Kontrolle über seinen Wagen verloren hat.

---------

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

In dunkle Ecke gezerrt: Unbekannter vergeht sich an Frau (21)!

In dunkle Ecke gezerrt: Unbekannter vergeht sich an Frau (21)!

Familienvater schlägt neue Küche kurz und klein

Familienvater schlägt neue Küche kurz und klein

Küche zerstört: Muss Familienvater Polizeieinsatz bezahlen? 

Küche zerstört: Muss Familienvater Polizeieinsatz bezahlen? 

Fußgänger (†56) von Auto erfasst - tot!

Fußgänger (†56) von Auto erfasst - tot!

Rassismus-Skandal bei rnv: 5 Entlassungen, eine Abmahnung!

Rassismus-Skandal bei rnv: 5 Entlassungen, eine Abmahnung!

62-Jähriger trinkt auf Weingut aus Weinflasche - und stirbt

62-Jähriger trinkt auf Weingut aus Weinflasche - und stirbt

Kommentare