Unterschiedliche Ansichten...

Xavier Naidoo: Seine Reden lassen OB Kurz keine Ruhe!

+
Trotz der Meinungsverschiedenheiten zwischen Xavier Naidoo und dem Oberbürgermeister Peter Kurz, bleiben beide im Gespräch...

Mannheim - Xavier Naidoos (43) Rede vor einem rechtspopulistischen Publikum sorgt für Zündstoff zwischen der Stadt Mannheim und ihrem berühmten Sohn ...

„Was ich mir wünsche ist, dass er diese Linie der Infragestellung unserer Staatlichkeit nicht weiter verfolgt“, betont Oberbürgermeister Peter Kurz (SPD) am Dienstag mit Blick auf den Sänger. 

Doch der Entwicklung Naidoos steht der Oberbürgermeister Mannheims kritisch gegenüber!

„Das sehe ich aber im Moment nicht, dass er davon Abstand nimmt.“ 

Naidoo hatte Anfang Oktober in Berlin bei einer Demonstration der sogenannten Reichsbürger gesprochen (wir berichteten). Diese erkennen Deutschland nicht als Staat an. Bereits zuvor hatte der Sänger geäußert, er halte Deutschland für kein freies Land.

Kurz sagte: „Es ist eine zentrale Fragestellung, wie sehr das jetzt zum Zentrum seines Handelns wird. Wenn es sein Kernanliegen wird, ist es ganz klar, dass es zur Belastung wird.“

Naidoo plant einen Medienpark auf einer der ehemaligen Mannheimer US-Militärflächen!

 „Wir werden logischerweise diese Pläne noch mal neu bewerten müssen“, kündigte Kurz an. 

Der Sänger hatte nach seinem Auftritt gesagt, er wolle auf alle Menschen zugehen, auch auf die Reichsbürger und die NPD. Kurz hält das für falsch. 

Funkstille herrsche zwischen ihm und Naidoo aber nicht, im Gegenteil. 

„Wir sind durchaus weiter im Gespräch miteinander, wenn auch mit unterschiedlichen Auffassungen.“

Erst kürzlich beendete die Popakademie die Zusammenarbeit mit Xavier Naidoo. 

Mehr dazu >>>> mannheim24.de/region

dpa/nis

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Tödlicher Unfall auf A6

Fotos: Tödlicher Unfall auf A6

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Der „Imperator“ ist zurück

Der „Imperator“ ist zurück

Kommentare