Frustrierte Fußballfans

Unbekannte verwüsten Vereinsheim des FV Hofheim

+
Völlig verwüstet hinterließen Unbekannte das Fußballgelände des FV Hofheim

Ein zerstörter Wagen und ein komplett zerlegtes Vereinsheim – Das ist die Bilanz sinnloser Zerstörungswut am frühen Sonntagmorgen in Lampertheim.

Am frühen Sonntagmorgen zwischen 0.30 und 9.45 Uhr haben bisher unbekannte Täter auf dem Fußballgelände des Vereins Hofheim randaliert und einen geschätzten Sachschaden von 20.000 Euro hinterlassen.

Die Täter bewarfen einen abgestellten VW Multivan mit Glasflaschen, zertrümmerten die Heckscheibe und Bremsleuchten. Anschließend machten sie sich an der Eingangstür des Vereinsheims zu schaffen und gelangten so in den Innenraum. Die Randalierer zerstörten nahezu das komplette Inventar und hinterließen ein schreckliches Chaos.

Die Ermittler in Lampertheim suchen dringend Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können. Sachdienliche Angaben können unter der Nummer 06206 / 944 00 gemacht werden.

mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Die Baustelle auf den Planken

Die Baustelle auf den Planken

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Kommentare