Neckarau

Polizei schnappt Fahrraddieb

+
Neckarauer Beamten schnappen Fahrraddieb. (Symbolfoto)

Weil er sich besonders verdächtig verhielt, wollten Neckarauer Beamte einen 39-jährigen Mannheimer kontrollieren. Daraufhin flüchtete der Mann – ohne Erfolg.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch fiel Beamten einer Neckarauer Streife gegen 2 Uhr im Bereich Hasenackerstraße / Fabrikstationsstraße ein Mann auf, der gerade mit dem Fahrrad unterwegs war. Besonders auffällig dabei, dass er ein weiteres, verschlossenes Fahrrad auf seinen Schultern trug. Als die Beamten den Mann ansprachen, flüchtete dieser. Jedoch ohne Erfolg, denn mittels einer weiteren Streife wurde der Flüchtige auf dem Gelände eines Autohauses geschnappt.

In dem Rucksack des Fahrraddiebes fanden die Polizisten weitere abgetrennte Fahrteile und entsprechendes Werkzeug. Fahrräder und Inhalt des Rucksacks wurden sichergestellt. Das Polizeirevier Neckarau und die EG Fahrrad haben die Ermittlung übernommen.

ots/rob

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Kettensäge-Attacke: Täter auf Flucht - aber wohl nicht über Grenze

Kettensäge-Attacke: Täter auf Flucht - aber wohl nicht über Grenze

Studie: So populistisch sind die Deutschen

Studie: So populistisch sind die Deutschen

Diese Mannheimer Clubs verabschieden sich in die Sommerpause

Diese Mannheimer Clubs verabschieden sich in die Sommerpause

Philippinen fordern von USA drei Kirchenglocken zurück

Philippinen fordern von USA drei Kirchenglocken zurück

3.400 Kalorien pro Flug: Darum schmeckt Flugzeug-Essen so gut

3.400 Kalorien pro Flug: Darum schmeckt Flugzeug-Essen so gut

Kommentare