1. Ludwigshafen24
  2. Region

Landau: Nach Vermissten-Fahndung – Stefan K. (†49) tot

Erstellt:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

Illustration Polizeieinsatz
Ein vermisster Mann ist tot aufgefunden worden. (Symbolfoto) © Friso Gentsch/dpa

Landau - Die Polizei in Rheinland-Pfalz sucht fieberhaft nach Stefan K. (49) aus Lingenfeld. Tage später wird er tot aufgefunden.

Update vom 18. Februar, 13:20 Uhr: Traurige Nachrichten aus Germersheim. Der vermisste 49-Jährige ist am Donnerstag (17. Februar) tot aufgefunden worden. Es gibt keine Hinweise darauf, dass eine andere Person daran beteiligt war.

*Anmerkung der Redaktion: Generell berichten wir nicht über Selbsttötungen, damit solche Fälle mögliche Nachahmer nicht ermutigen. Eine Berichterstattung findet nur dann statt, wenn die Umstände eine besondere öffentliche Aufmerksamkeit erfahren. Wenn Du unter einer existentiellen Lebenskrise oder Depressionen leidest oder eine Dir bekannte Person es tut, kontaktiere bitte die Telefonseelsorge unter der Nummer: 0800-1110111.

Landau: Seit Tagen vermisst – Wer hat Stefan K. (49) gesehen?

Erstmeldung: Große Sorge bei Angehörigen und Freunden von Stefan Kegel aus dem südpfälzischen Lingenfeld. Der 49-jährige Mann wird seit Dienstag (15. Februar) vermisst! Sein Auto ist inzwischen rund vier Kilometer von seinem Wohnort entfernt im Stadtgebiet von Germersheim gefunden worden.

Von Stefan Kegel fehlt jedoch jede Spur und sein Aufenthaltsort ist unbekannt, wie die zuständige Kriminalinspektion Landau mitteilt. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Vermisste in einer hilflosen Lage befindet. Durch die bisherigen polizeilichen Maßnahmen konnte der Aufenthaltsort von Herrn Kegel nicht ermittelt werden, so dass wir die Öffentlichkeit um Mithilfe bitten.

Übrigens: Unser LUDWIGSHAFEN24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert.

Lingenfeld: Vermisster Stefan K. – Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe

Personenbeschreibung des Vermissten:

Im Zuge ihrer Fahndung fragt die Polizei: Wer hat Stefan Kegel seit dem 15. Februar 2022 gesehen? Wer kann Hinweise zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort geben? Hinweise nimmt die Polizei Landau unter der Telefonnummer 06341 287-0 oder per E-Mail unter pilandau@polizei.rlp.de oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (pol/pek)

Auch interessant

Kommentare