Rauchmelder rettet Leben

Frau (26) vergisst Pfanne auf Herd - Lebensgefahr

+

Pforzheim - Puh. Wie wichtig doch funktionierende Rauchmelder sind: Das gellende Signal eines Rauchmelders alarmiert die Nachbarn. Die Feuerwehr rast heran, es geht um Sekunden.  

Ein Anwohner in einem Mehrfamilienhaus in Pforzheim hatte nach Polizeiangaben das gellende Signal eines Rauchmelders gehört, ein weiterer rief die Feuerwehr

Die Brandschützer brechen die Wohnungstür auf und finden eine leblose Frau (26) hinter der Badezimmertür. Sie wird von den Rettungskräften reanimiert und in eine Spezialklinik gebracht. 

Die Ursache für das Feuer war laut Polizei eine Pfanne, die auf dem Herd stand.

dpa/vp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Kommentare