79. Wahl

Inga Storck ist neue Pfälzische Weinkönigin!

+
Anastasia Kronauer krönt die neue Pfälzischen Weinkönigin Inga Storck.

Neustadt/Weinstraße - Schlag auf Schlag! Nachdem erst die neue Deutsche Weinkönigin in Neustadt gekürt wurde, ist es nun die Pfälzische Hoheit, die ihre Krone überreicht bekommt:

Die 23-jährige Inga Storck aus Einselthum wird die Nachfolgerin von Anastasia Kronauer, die erst am 29. September die Krone der Deutschen Weinkönigin knapp verpasste.

Storck setzt sich bei der Wahl am Freitagabend (6. Oktober) gleich gegen sieben andere Kandidatinnen durch - so viele wie schon seit Langem nicht mehr! Die acht jungen Frauen müssen eine Halle mit mehreren hundert Zuschauern von ihrem Fachwissen und ihrer Schlagfertigkeit überzeugen.

Eine Königin und sieben Prinzessinnen

Aber keine der Anwärterinnen geht leer aus! Die sieben Anderen werden ebenfalls als Prinzessinnen für Pfälzer Wein werben: „Wir sind da sozial eingestellt: Alle bekommen bei uns Termine“, so Detlev Janik, Geschäftsführer der Pfalzwein-Werbung.

Insgesamt etwa 300 Termine stehen in den Kalendern der acht Wein-Hoheiten! Sie sollen das Produkt und die Region präsentieren. 

Janik freut sich über die vielen Bewerberinnen auf die Krone in diesem Jahr. „Wir hatten schon einmal nur zwei“, sagt er. „Das ist dem Imagewandel des Weins geschuldet. Er ist ein Lifestyle-Produkt geworden.“ Heute sei es schick, sich mit einem Glas Wein zu zeigen - deswegen wollen viele auch gerne Weinbotschafterin werden.

dpa/hew

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare