Reißt Frau mit den Haaren zu Boden

Grundlos! Duo attackiert mehrere Menschen

+
Duo attackiert mehrere Menschen (Symbolfoto)

Neustadt/Weinstraße - Zwei Männer gehen urplötzlich auf eine 4-köpfige Gruppe los! Sie reißen an den Haaren einer Frau und verletzen einen Mann am Arm. Danach flüchten sie mit dem Taxi:

Am Sonntag (30. September) gegen 2:30 Uhr sitzt eine 4-köpfige Gruppe auf einer kleinen Mauer in der Manfred-Vetter-Straße. Aus Richtung der Turmstraße kommen zwei Männer auf sie zu. 

Plötzlich stößt einer der Unbekannten einen sitzenden 26-Jährigen von der Mauer und schlägt ihn mit der Faust ins Gesicht. Eine 27-Jährige versucht dazwischen zu gehen, wird jedoch von den Angreifern an den Haaren gepackt und zu Boden gerissen. Sie verletzt sich dabei leicht. 

Ein 20-Jähriger will ebenfalls die Personen trennen und wird dabei auch angegriffen. Dieser erleidet durch einen Tritt an den Arm eine blutende Wunde. 

Die Täter fahren anschließend mit einem Taxi nach Lambrecht. Eine dortige Fahndung verläuft erfolglos.

Täterbeschreibung

  • südländisches Aussehen
  • etwa 25 Jahre alt 
  • rund 1,80 Meter groß
  • schwarzes Haar 
  • tragen Jeans und Turnschuhe

Hinweise auf die Tatverdächtigen bitte an die Polizei Neustadt an der Weinstraße unter Tel.-Nr. 06321/8540 oder per E-Mail an pineustadt@polizei.rlp.de.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Kommentare