Beim Abbiegen

Frontaler Zusammenstoß - Vier Personen verletzt!

+
Vier Verletzte bei Unfall auf der B39

Neustadt/Weinstraße - Am Mittwoch will ein Pkw-Fahrer von der B39 auf die K9 in Richtung Geinsheim abbiegen. Dabei übersieht er jedoch einen Autofahrer und stößt mit ihm zusammen:

Gegen 7:30 Uhr übersieht der Unfallverursacher den entgegenkommenden Wagen und prallt frontal gegen ihn. Die Wucht des Zusammenstoßes ist so heftig, dass die Autos gegen einen stehenden Pkw, der auf die B39 abbiegen will, schleudern.

Vier Verletzte bei Unfall auf der B39

Drei Insassen und eine Zeugen, die unter Schock steht, werden mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit und müssen abgeschleppt werden. Da an einem Auto eine Rauchentwicklung festgestellt wird, muss die Feuerwehr zum Unfallort kommen. Sie verhindert das Entzünden der auslaufenden Betriebsflüssigkeiten. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, ist unklar.  

Die B39 ist für mehrere Stunden voll gesperrt gewesen, weshalb der Verkehr über Radwege umgeleitet werden mussten.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Trump: Nordkorea kommt zurück auf Terrorliste

Trump: Nordkorea kommt zurück auf Terrorliste

Schwierige Präsidentschaftswahl in Chile

Schwierige Präsidentschaftswahl in Chile

Dax-Anleger haken Jamaika-Aus schnell ab

Dax-Anleger haken Jamaika-Aus schnell ab

Auslosung zur WM 2018: Termin steht fest - Wer trifft auf Jogi?

Auslosung zur WM 2018: Termin steht fest - Wer trifft auf Jogi?

Merkel will es im Fall von Neuwahlen noch einmal wissen

Merkel will es im Fall von Neuwahlen noch einmal wissen

Ehemalige Wimbledonsiegerin Novotna gestorben

Ehemalige Wimbledonsiegerin Novotna gestorben

Kommentare