Augen auf bei der Mitarbeiterwahl 

Security-Mitarbeiter gesteht: Über Monate beklaut er seine eigene Firma!

+
Security-Mitarbeiter beklaut seine Firma und verkauft Diebesgut im Internet (Symbolfoto)

Neustadt/Weinstraße - Das Vertrauen seiner Firma missbraucht hat ein 19-jähriger Security-Mitarbeiter. Über mehrere Monate beklaut er sie:

Einem Angestellten sollte man vertrauen können, besonders wenn es um die Sicherheit geht. Ein 19-jähriger Security-Mitarbeiter nutzt seine Position jedoch eiskalt aus! 

Mehrere Monate lang klaut er diverse Gegenstände von der Discounter-Filiale, die ihn eingestellt hat. Anschließend verhökert er die Produkte über eine Internet-Plattform. In seinem Spind in der Neustadter Filiale werden Verpackungsmaterial und Konsolenspiele gefunden.

Der 19-Jährige gesteht die Tat und zeigt sich während den Ermittlungen kooperativ. Der Wert der gestohlenen Gegenstände beträgt circa 1.000 Euro. 

pol/jmb

Quelle: Mannheim24

Kommentare