Mit seinem VW Polo

Mercedes gerammt! Fahranfänger (19) überschlägt sich

+
Der rote VW Polo bleibt auf dem Dach liegen.

Neustadt/Weinstraße – Vom Handy abgelenkt? Eingeschlafen? Warum ein Polo-Fahrer (19) gegen einen geparkten Benz kracht und sich danach überschlägt, weiß wohl nur er selbst:

Unklar ist, wie es zu diesem Unfall am Dienstagmorgen (17. Oktober) auf der Branchweilerhoftstraße kommen konnte...

Ein 19-Jähriger mit seinem roten VW Polo unterwegs in Richtung Westen. Auf Höhe der Einmündung „Am Speyerbach“ passiert‘s:

Aus ungeklärter Ursache kommt der Fahranfänger nach links von der Straße ab, kracht gegen eine geparkten Mercedes E-Klasse. 

Der Polo überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen. Der Teenager kann sich aus eigener Kraft aus dem Auto befreien, muss dennoch im Krankenhaus behandelt werden.

An VW und Benz entsteht erheblicher Sachschaden – während Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten muss der Verkehr entsprechend umgeleitet werden.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Kommentare