Zwei Beamte verletzt

Jugendlicher (18) nach Drogenkonsum außer Kontrolle

+
Junger Mann verletzt nach Drogenkonsum zwei Polizisten (Symbolfoto)

Neustadt - Ein junger Mann gerät völlig außer Kontrolle. Als Polizisten ihn beruhigen wollen, werden zwei von ihnen verletzt.

Am Samstagabend gegen 17:50 Uhr wird der Polizei ein Randalierer in der Kurpfalzstraße gemeldet. 

Der 18-jährige Neustadter ist augenscheinlich nach Drogenkonsum außer Kontrolle geraten und sehr aggressiv geworden. Als die Polizisten den Mann aufhalten wollen, wehrt er sich heftig

Dabei wird der junge Mann und zwei Polizisten verletzt, die im Anschluss ihren Dienst nicht mehr fortsetzen können. 

Der Mann kann nicht in die Gewahrsamsräume der Polizei gebracht werden, sondern muss in ein Krankenhaus eingeliefert und letztlich in eine psychiatrische Fachklinik verlegt werden. 

Die Polizei Neustadt ermittelt nun wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Drogendelikten.

pol/jab

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Angreifer mit Schüssen gestoppt: Neue Infos zum Täter

Angreifer mit Schüssen gestoppt: Neue Infos zum Täter

42-Jähriger rettet Rentner aus sinkendem Auto

42-Jähriger rettet Rentner aus sinkendem Auto

Barcelona-Anschlag: Hauptverdächtiger möglicherweise tot

Barcelona-Anschlag: Hauptverdächtiger möglicherweise tot

So erlebt ein Ladenbesitzer die Schüsse in den Quadraten

So erlebt ein Ladenbesitzer die Schüsse in den Quadraten

Frau zieht in neue Wohnung - und macht gruselige Entdeckung

Frau zieht in neue Wohnung - und macht gruselige Entdeckung

Kommentare