20.000 Euro Schaden

Fahrerin (22) kippt mit Fiat um – Klinik!

+
Die junge Fiat-Fahrerin (22) kippt mit ihrem Auto um.

Neustadt – Wenn da mal kein Handy im Spiel war... Eine Fiat-Fahrerin (22) rammt ein parkendes Auto, kippt auf die Seite und kommt in die Klinik. Doch der Crash hat weitere Folgen...

Heftiger Unfall in der Seebacher Straße in Richtung Weinstraße Süd.

Eine 22-Jährige brettert bereits am Donnerstagnachmittag (25. Juni) gegen 15:20 Uhr mit ihrem Fiat gegen ein parkendes Auto – Ursache unklar. Dieser Pkw wird auf einen weiteren geschoben.

Die Bad Dürkheimerin kippt mit ihrem Wagen auf die Seite, landet im Gegenverkehr. Ein entgegenkommender Autofahrer (18) kann nicht ausweichen, prallt in den Fiat.

Die Unfall-Verursacherin kommt leichtverletzt zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

Drei der vier beteiligten Fahrzeuge müssen abgeschleppt werden. Sachschaden mindestens 20.000 Euro.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schäuble vergleicht Türkei mit der DDR

Schäuble vergleicht Türkei mit der DDR

Kommentare