Schädel, Skelett und Rippen

Schock bei Bauarbeiten! Skelett gefunden

Neulußheim - Sören Mummert steckt der Schreck noch in den Gliedern: Mit einem Minibagger graben Bauarbeiter einen Schacht für Abwasserrohre. Plötzlich ragen Knochen aus der Erde.

Der Geschäftsführer der Firma M&G Natursteinverarbeitung und seine Bauarbeiter reagieren trotz Schock schnell. Sie rufen die Polizei. Die rückt samt Gerichtsmedizin an. 

Schock bei Bauarbeiten! Skelett gefunden

Wie die Polizei Mannheim mitteilt, sind die bereits skelettierten Teile schon mehrere Jahrzehnte alt. Die Arbeiter hatten einen Schädel sowie Skelett und Rippen beim Ausheben einer Grube für Abwasserrohre entdeckt. 

Ob dahinter ein Kriminaldelikt steckt, war aber zunächst unklar. Einem Polizeisprecher zufolge könnte in der Gegend beispielsweise einst auch ein Friedhof gewesen sein. Die Knochen wurden zu weiteren Untersuchungen in die Rechtsmedizin gebracht. Mit Ergebnissen rechnet die Polizei in den kommenden Tagen.

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Erste Gespräche in Niedersachsen: SPD-Ministerpräsident Weil will sich zuerst mit Grünen treffen

Erste Gespräche in Niedersachsen: SPD-Ministerpräsident Weil will sich zuerst mit Grünen treffen

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Ticker zur Österreich-Wahl: FPÖ-Chef Strache fordert Innenministerium

Ticker zur Österreich-Wahl: FPÖ-Chef Strache fordert Innenministerium

Kimmich bringt Fans mit diesem Spruch über Hermann Gerland zum Lachen

Kimmich bringt Fans mit diesem Spruch über Hermann Gerland zum Lachen

Kohl-Trauerfeier kostete Speyer 57.000 Euro – so viel übernimmt der Bund

Kohl-Trauerfeier kostete Speyer 57.000 Euro – so viel übernimmt der Bund

FDP und Grüne sondieren für Jamaika

FDP und Grüne sondieren für Jamaika

Kommentare