Großeinsatz der Feuerwehr

Kfz-Werkstatt in Flammen: Millionenschaden!

+
Der Brand einer Kfz-Werkstatt verursacht einen Schaden in Millionenhöhe.

Mühlhausen - Ein Großeinsatz der Feuerwehr am frühen Samstagabend: Eine Kfz-Werkstatt steht in Flammen! Mehr als 100 Einsatzkräfte waren vor Ort.

Eine leerstehende Kfz-Werkstatt im Ortsteil Tairnbach bricht gegen 17 Uhr in Flammen aus. Die, in mehrere Bereiche unterteilte, Halle wird dabei vollständig zerstört.

Das Feuer breitet sich schnell über das komplette Dach der Halle aus und zerstört auch eine Photovoltaikanlage. Die Rauchfahne war im ganzen Umkreis zu sehen.

Großeinsatz der Feuerwehr: Kfz-Werkstatt in Flammen

Über 100 Einsatzkräfte aus dem Umkreis waren bis in die späten Abendstunden damit beschäftigt den Brand zu löschen. 

Warum das Feuer ausgebrochen ist, ist noch unbekannt. Die Kriminalpolizei Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Allerdings ist der Schaden riesig: „Nach ersten vorsichtigen Schätzungen dürfte der Schaden im 7-stelligen Bereich liegen“, sagt die Polizei.

jab/pol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Holzsplitter! Alnatura ruft beliebtes Produkt zurück

Holzsplitter! Alnatura ruft beliebtes Produkt zurück

Große Koalition: Widerstand in der SPD bröckelt

Große Koalition: Widerstand in der SPD bröckelt

Mannheimer Klinikum hat gewaltige Geldsorgen!

Mannheimer Klinikum hat gewaltige Geldsorgen!

Ablehnungsfront in der SPD gegen Neuauflage großer Koalition bröckelt

Ablehnungsfront in der SPD gegen Neuauflage großer Koalition bröckelt

Crash auf ,Todesstrecke A6': Autofahrer kommt ums Leben

Crash auf ,Todesstrecke A6': Autofahrer kommt ums Leben

Wegen Spionage: U-Haft für 29 Verdächtigte in Ägypten

Wegen Spionage: U-Haft für 29 Verdächtigte in Ägypten

Kommentare