Edingen-Neckarhausen

Motorhaube während Fahrt hochgeklappt – Cabrio-Fahrer schwer verletzt!

+

Während der Fahrt löste sich die Motorhaube aus noch ungeklärten Gründen und traf den Cabrio-Fahrer (47) am Kopf – der Mann liegt mit lebensgefährlichen Verletzungen in der Klinik.

Der Mercedes-Fahrer war am Dienstag gegen 9.15 Uhr war auf der Kreisstraße 4138 von Neckarhausen in Richtung Mannheim-Seckenheim unterwegs, als sich auf der Seckenheimer Straße plötzlich die Motorhaube seines Wagens löste, hochklappte und den 47-Jährigen am Kopf traf. 

Das Auto kam anschließend von der Straße ab und rutschte gut 150 Meter über ein Ackergelände, ehe es zum Stehen kam. Sofort eilte ein Notärzte per Rettungshubschrauber herbei, um den Mann zu versorgen. Anschließend wurde dieser mit einem Rettungswagen in eine Heidelberger Klinik eingeliefert.

Der Cabrio-Fahrer erlitt schwere Kopfverletzungen, er schwebt in Lebensgefahr. Die Verkehrspolizei Mannheim hat die weiteren Unfallermittlungen übernommen.

ots/rob

Quelle: Mannheim24

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Kommentare