Auf Fürther Straße

Schwerste Verletzungen: Brummi erfasst Oma (84)

+
Seniorin (84) schwerst verletzt (Symbolfoto).

Mörlenbach - Eine 50-Jährige fährt am Freitagmorgen mit einem Sattelzug in der Fürther Straße. Dabei erfasst sie eine 84-Jährige, die gerade die Straße überquert. 

Schwerer Unfall in Mörlenbach.

Eine 84-Jährige wird am Freitag (1. Juni) bei einem Unfall in der Fürther Straße (B38) schwerst verletzt.

Bei dem Versuch, die Fahrbahn zu überqueren, wird die Seniorin gegen 11:10 Uhr von einem mit Holzpaletten beladenen Sattelzug erfasst und wenige Meter mitgeschleift. Dabei zieht sich die Seniorin schwerste Verletzungen zu und muss mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Der Sattelzug wird von einer 50-Jährigen aus dem Odenwaldkreis gesteuert.

Ein Sachverständiger soll die auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt den Unfallhergang klären.

pol/rmx

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare