Wind statt Schnee

Milde Temperaturen: Kein Winterzauber an Weihnachten!

+
Bei den milden Temperaturen an Weihnachten, dürfte der Weihnachtsmann ins Schwitzen geraten!

Metropolregion - Ein angenehm mildes Weihnachtsfest, dafür aber stürmisch. So lautet die Wetterprognose für den Südwesten.

Wie der Deutsche Wetterdienst am Dienstag mitteilt, darf auf die dicken Winterjacken am Heiligabend verzichtet werden: Bis zu neun Grad im Bergland und 15 Grad im südlichen Rheintal sagen die Experten voraus.

Allerdings könnte es besonders stürmisch werden und sich gebietsweise starker Nebel bilden. Die Tage vor dem Jahreswechsel sollen dann wieder etwas kühler werden.

Doch auch wenn der Winterzauber dieses Jahr wohl ausbleibt: Die selbstgebackenen Plätzchen schmecken sicher auch bei über 10 Grad!

dpa/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Aufbau von Air-Berlin-Transfergesellschaft zieht sich hin

Aufbau von Air-Berlin-Transfergesellschaft zieht sich hin

Referee-Streit Fall für die Ethik-Kommission

Referee-Streit Fall für die Ethik-Kommission

Sachsens Regierungschef Tillich wirft nach Wahlschlappe hin

Sachsens Regierungschef Tillich wirft nach Wahlschlappe hin

Hochtief im Rennen um Mautstraßen-Betreiber Abertis

Hochtief im Rennen um Mautstraßen-Betreiber Abertis

Freie-Wähler-Chef Aiwanger: Bin nicht der große Diktator

Freie-Wähler-Chef Aiwanger: Bin nicht der große Diktator

GfK: Franzosen und Briten mit mieser Konsumlaune

GfK: Franzosen und Briten mit mieser Konsumlaune

Kommentare