+
Die Polizei macht einen überraschenden Fund in der Neckarstadt.

Auf den Leim gegangen

Upps: Wegen Feuer gerufen- wegen Drogen geblieben

  • schließen

Mannheim: Das ist doch mal dumm gelaufen – Am Montagvormittag wird die Polizei wegen Brandgeruchs gerufen. Das Feuer ist aus, aber sie riechen trotzdem etwas Verdächtiges...

Am Montag gegen 10:50 fängt der Backofen einer 29-jährigen Bewohnerin im Ulmenweg an zu qualmen. Wegen Brandgeruchs wird die Polizei gerufen. Als diese dort ankommen, ist der Backofen ausgeschaltet und qualmt nicht mehr. 

Doch die Polizeibeamten bemerken nun deutlich einen anderen Geruch in der Wohnung... e s riecht nach Marihuana! Als sie die Wohnung daraufhin durchsuchen, entdecken sie in den Zimmern kleinere Mengen verschiedenster Drogen sowie zahlreiche Rezepte, die gar nicht auf die 29-Jährige ausgestellt sind. 

Gegen die Frau wird nun wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittel- und das Arzneimittelgesetz ermittelt.

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Kommentare