Sommer 2017 in der SAP Arena

Mega-Star Elton John (69) kommt nach Mannheim!

+
Pop-Idol Elton John kommt am 5. Juli 2017 in die SAP Arena nach Mannheim.

Mannheim – Nach fünf restlos ausverkauften Konzerten im Sommer steht nun fest: Auch 2017 wird Pop-Idol Elton John wieder nach Deutschland kommen – auch nach Mannheim!

Im kommenden Jahr setzt Elton John seine Tour zum aktuellen Album „Wonderful Crazy Night“ fort. Am 5. Juli 2017 (19:30 Uhr) dürfen sich die Fans des Pop-Idols auf die schönsten Hits wie „Rocket Man“ und „Candle In The Wind“ in der SAP Arena freuen. 

Die Shows von Elton John sind ein „Dankeschön“ an all seine treuen Fans, die in den vergangenen Jahren Verständnis für seinen Wunsch mehr Zeit mir seiner Familie zu verbringen, gezeigt haben. „Ich werde es wohl nicht schaffen, überall hinzukommen, wo meine Fans sind und waren – aber ich werde es versuchen“, verspricht der Brite. 

Nach Mannheim schafft er es – und nimmt sein Publikum mit seinem Greatest Hits Programm nicht nur mit auf Reisen in die Vergangenheit, sondern wird auch einige Lieder seines aktuellen Top 10 Albums „Wonderful Crazy Night präsentieren, das erneut in Zusammenarbeit mit Produzenten-Legende T-Bone Burnett entstand. 

Preise: ab 55 Euro, zzgl. Gebühren der Vorverkaufsstelle

Vorverkauf: 01806/570070 (0,20 Euro/Min. im Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,60 Euro/Min.), www.eventim.de, www.bb-promotion.com und an allen Vorverkaufsstellen

>>> Der Vorverkauf startet am 7. Oktober 2016 um 9 Uhr. 

bb-promotion/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Frontaler Zusammenstoß - Vier Personen verletzt!

Frontaler Zusammenstoß - Vier Personen verletzt!

Schüsse in Quadraten: Ein Verletzter!

Schüsse in Quadraten: Ein Verletzter!

Täter bedrohte Polizisten mit Messer!

Täter bedrohte Polizisten mit Messer!

So erlebt ein Ladenbesitzer die Schüsse in den Quadraten

So erlebt ein Ladenbesitzer die Schüsse in den Quadraten

News-Ticker zum Terror in Barcelona: Zwei Festnahmen

News-Ticker zum Terror in Barcelona: Zwei Festnahmen

Kontrolle auf ‚Todesstrecke‘ A6: 626 Verstöße in vier Stunden! 

Kontrolle auf ‚Todesstrecke‘ A6: 626 Verstöße in vier Stunden! 

Kommentare