Auch das noch...

Friedrich-Ebert-Straße am Wochenende gesperrt

+

Mannheim-Wohlgelegen - Aufgrund von Asphaltarbeiten wird die Friedrich-Ebert-Straße auf einer Länge von rund 600 Metern am Wochenende vom 31. Oktober bis zum 3. November gesperrt.

Das hat nach dem Baustellen-Wahnsinn auf der Friedrich-Ebert-Brücke gerade noch gefehlt.

In einem Teilabschnitt der Friedrich-Ebert-Straße wird die Asphaltschicht aller vier Fahrspuren erneuert. Dafür muss die Straße voll gesperrt werden.

Gebaut wird von Freitag, den 31. Oktober bis Montag, den 3. November. Die Arbeiten sollen bis Montagmorgen 5 Uhr abgeschlossen sein, damit der Berufsverkehr wieder ungehindert fließen kann. Während der Baumaßnahme sind entsprechende Umleitungen eingerichtet. 

Der Sanierungsbereich der Friedrich-Ebert-Straße beginnt stadteinwärts von der Bundesstraße 38 (B 38) kommend auf der Eisenbahnüberführungsbrücke, Höhe der Straßenbahnhaltestelle „Boveristraße“. Die rund 600 Meter lange Baustelle endet im Abbiegebereich Friedrich-Ebert-Straße vor der Ampel in Richtung Zielstraße. Stadtauswärts beginnt die Baustelle hinter der Ausfahrt zum Fachmarktzentrum mit Lebensmittelmärkten und Discountern. 

rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Firebirds Burlesque Show im Capitol

Firebirds Burlesque Show im Capitol

Kommentare