Achtung Autofahrer

Fahrlachtunnel zwei Wochen gesperrt!

+
Der Fahrlachtunnel wird vom 5. bis zum 18. Juni voll gesperrt. (Archivbild) 

Mannheim - In den Pfingstferien wird der Fahrlachtunnel für knapp zwei Wochen gesperrt. Grund sind Wartungs- und Reparaturarbeiten in den Tunnelrohren:

Ab dem 5. bis zum 18. Juni müssen Autofahrer, die durch den Fahrlachtunnel fahren müssen, wieder etwas Geduld mitbringen. Wegen Wartungs- und Reparaturarbeiten werden in dieser Zeit die Tunnelrohre im Wechsel voll gesperrt. 

Zuerst ist Tunnelröhre Nord dran

Vom 5. bis 11. Juni wird zunächst Tunnelröhre Nord vollgesperrt. Der Verkehr wird in dieser Zeit über die Südröhre führen, die Fahrbahn ist demnach nur einspurig befahrbar. Ab dem 11. Juni ist die Röhre Süd gesperrt.

Bei den Wartungsarbeiten werden unter anderem die Beleuchtung, die SOS-Stationen, die Feuerlöschleitung, die Entwässerung und die Lüftungsanlage gecheckt. „Die Arbeiten sind im regelmäßigen Turnus erforderlich, um die Betriebssicherheit des Tunnels zu gewährleisten“, so die Stadt Mannheim.

jol

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Warum sind die Wormser Falken gestorben?

Warum sind die Wormser Falken gestorben?

Giftquallen-Alarm auf Mallorca: Badeverbote verhängt

Giftquallen-Alarm auf Mallorca: Badeverbote verhängt

Angst vor Jobverlust: Mann (20) haut von Unfallstelle ab!

Angst vor Jobverlust: Mann (20) haut von Unfallstelle ab!

Baukran kracht auf parkende Autos!

Baukran kracht auf parkende Autos!

Hängende Vogelscheuche löst Polizei-Einsatz aus 

Hängende Vogelscheuche löst Polizei-Einsatz aus 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.