Schwer verletzt....

Motorradfahrer (67) schleudert zu Boden!

+
Symbolbild.

Mannheim-Waldhof - Ein 31-jähriger Lkw-Fahrer biegt in die Deffenestraße ein, übersieht einen 67-jährigen Motorradfahrer.  Es kommt zu einem schlimmen Zusammenstoß...

Ein 67-jähriger Yamaha-Fahrer wurde am Donnerstagmorgen, gegen 10:15 Uhr, bei einem Unfall auf der Diffenestraße schwer verletzt. 

Was passierte?

Ein 31-jähriger Lkw-Fahrer, der von der Max-Born-Straße auf die Deffenestraße einbog, übersah den Richtung Luzenberg fahrenden Motorradfahrer: Dann krachte es plötzlich1

Durch den Aufprall mit dem LKw schleuderte der 67-Jährige auf den Boden. Er wurde sofort in ein Krankenhaus gebracht . 

Der Sachschaden beläuft sich auf cira 5.000 Euro. 

pol/nis 

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

Vor der Elbphilharmonie wurden Wiliam und Kate von zahlreichen Fans begrüßt

Vor der Elbphilharmonie wurden Wiliam und Kate von zahlreichen Fans begrüßt

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Kommentare