Chaosfahrt in Atzelhofstraße

Pedale verwechselt: Frau rammt mehrere Fahrzeuge

+
Die Fahrerin rammt mehrere Fahrzeuge beim Ausparken. (Symbolfoto)

Mannheim-Waldhof - Gleich mehrere Fahrzeuge beschädigt eine Frau, als sie mit ihrem Auto ausparken möchte. Eine Verwechslung sorgt für eine kurze Chaosfahrt:

Eine 47-Jährige will am Donnerstagabend (26. April) mit ihrem Toyota aus einer Parklücke in der Atzelhofstraße ausparken. Dabei verwechselt sie die Pedale, sodass sie statt der Bremse auf das Gaspedal drückt. Dadurch prallt sie rückwärts gegen einen geparkten Mercedes und schiebt diesen in den Einmündungsbereich zur Tannenstraße.

Doch das ist nicht das Ende der Chaosfahrt! Aus Schreck verreist die Fahrerin das Lenkrad und fährt auf die gegenüberliegende Straßenseite, wo sie gegen ein Motorrad und einen Motoroller prallt. Glücklicherweise wird niemand verletzt, der Sachschaden beträgt etwa 3.000 Euro.

pol/dh

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

Frontalzusammenstoß: Autofahrerin (58) stirbt auf B272

Frontalzusammenstoß: Autofahrerin (58) stirbt auf B272

Vermisste Schwimmerin: Suchaktion wird fortgesetzt

Vermisste Schwimmerin: Suchaktion wird fortgesetzt

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.