In Luzenberg

Drei Schwerverletzte nach Unfall:  Verursacher betrunken!

+
Unfall in Luzenberg - Verursacher betrunken 

Mannheim-Waldhof - Am Montagmorgen hält ein 58-jähriger Fiat-Fahrer an der Kreuzung Luzenbergstraße/Untermühlaustraße, als ihm ein anderer Autofahrer ungebremst ins Heck fährt:

Gegen 8:40 Uhr wartet der 58-Jährige mit seinem 51-jährigen Beifahrer an einer roten Ampel, als ihm nahezu ungebremst ein VW Polo-Fahrer ins Heck fährt. Durch den heftigen Zusammenstoß werden alle drei Personen schwer verletzt. Sie werden nach medizinischer Erstversorgung in ein Mannheimer Krankenhaus gebracht. 

Laut der Polizei liege der Hauptgrund für den Unfall wohl am Alkoholkonsum des Unfallverursachers. Ein Alkoholtest ergibt einen Wert über 1,5 Promille.

Beide Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wird sich auf mindestens 9.000 Euro belaufen. Die Beamten der Verkehrsunfallaufnahme-West ermitteln.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Hoher Schaden! Brennendes Wohnmobil entzündet Haus

Hoher Schaden! Brennendes Wohnmobil entzündet Haus

Nach Sprung aus Fenster! Mann (27) greift Polizisten an

Nach Sprung aus Fenster! Mann (27) greift Polizisten an

News-Ticker: Terrorzelle plante womöglich Anschlag unvorstellbaren Ausmaßes

News-Ticker: Terrorzelle plante womöglich Anschlag unvorstellbaren Ausmaßes

Im Straßenverkehr! Audi-Fahrer (28) lässt Sohn (2) lenken 

Im Straßenverkehr! Audi-Fahrer (28) lässt Sohn (2) lenken 

Hammer-Los für FCB im DFB-Pokal - BVB zieht Drittligisten

Hammer-Los für FCB im DFB-Pokal - BVB zieht Drittligisten

Betrunkener Teenager (18) macht Spritztour mit Mamas BMW

Betrunkener Teenager (18) macht Spritztour mit Mamas BMW

Kommentare