Zeugen gesucht

Gefährlicher ‚Spaß‘: Zaun auf Straße gelegt!

+
Samstag auf Sonntag Nacht legen Unbekannte einen Zaun auf die Fahrbahn. (Symbolfoto)

Mannheim-Vogelstang – Wer hat sich diesen gefährlichen Spaß erlaubt? Am Sonntagmorgen liegt einfach ein zwei Meter langer Zaun mitten auf der Straße...

Samstag auf Sonntag Nacht gegen 1:40 Uhr haben sich bisher unbekannte ‚Spaßvögel‘ einen gefährlichen Streich ausgedacht. 

Sie montieren nämlich ein Zaunteil in der Größe 1,80 mal 2 Meter ab und legen ihn anschließend auf die B 38 / Auffahrt zur Heppenheimer Straße in der Fahrtrichtung stadteinwärts.

Zwei Verkehrsteilnehmer bemerken das Hindernis zu spät und fahren mit ihren Autos über den Zaun.

Ob die Fahrzeuge dabei beschädigt wurden, steht bisher noch nicht fest. Das Polizeirevier Mannheim-Käfertal hat die Ermittlungen wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen.

----

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Käfertal unter der Telefonnummer 0621 - 718490, in Verbindung zu setzen.

pol/kp


Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Live Ticker: Heidelberg im Royals-Fieber! 

Live Ticker: Heidelberg im Royals-Fieber! 

Dreist! Falschfahrer nutzen Rettungsgasse aus 

Dreist! Falschfahrer nutzen Rettungsgasse aus 

Rekordfund: Zoll findet Kokain im Wert von 800 Millionen Euro

Rekordfund: Zoll findet Kokain im Wert von 800 Millionen Euro

Eine Tote, Brände nach Blitzeinschlägen und Verkehrschaos nach Starkregen

Eine Tote, Brände nach Blitzeinschlägen und Verkehrschaos nach Starkregen

Tödlicher Badeunfall im Wiesensee!

Tödlicher Badeunfall im Wiesensee!

Kommentare