Flammen greifen auf weitere Autos über 

Wütender Ehemann (35) setzt Auto seiner Frau in Brand!  

+
Da muss der Ehemann aber sehr wütend gewesen sein, wenn er das Auto seiner Frau anzündet! 

Mannheim-Vogelstang - In der Nacht auf Dienstag stehen drei Fahrzeuge lichterloh in Flammen. Der Sachschaden: 50.000 bis 70.000 Euro! Was den mittlerweile verhaftetet ‚Feuer-Teufel‘ geritten hat: 

In der Nacht auf Dienstag streitet eine 34-Jährige aufs Heftigste mit ihrem Ehemann (35). Der Ehemann gegen 1:35 Uhr stürmt daraufhin auf die Straße und zündet den VW Golf seiner Ehefrau an, der auf dem Parkplatz im Potsdamer Weg geparkt ist! Nach vollbrachter Tat flüchtet er mit seinem  Auto.   

Fotos: Pkws brennen lichterloh!

Das Fahrzeug steht schnell in Flammen und das Feuer greift auf den daneben geparkten Skoda über. Auch ein drittes, auf der anderen Seite geparktes Fahrzeug, ein grauer VW Golf, wird durch die Flammen schwer beschädigt. 

Obwohl die Feuerwehr den Brand schnell löschen kann, entsteht ein Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 bis 70.000 Euro

Im Zuge der sofort eingeleiteten polizeilichen Fahndung wird der ‚Feuerteufel‘ gegen 1:55 Uhr in seinem Fahrzeug in der Friedrich-Ebert-Straße aufgegriffen und einer Kontrolle unterzogen.

Brandgeruch geht von ihm aus und in seinem Auto liegt ein leerer Benzinkanister. Auch ein Feuerzeug hat der 35-Jährige dabei.

Die Polizei beschlagnahmt die Beweismittel und nimmt den Mann vorläufig fest. Eine Überprüfung ergibt, dass der Mann nicht unter Alkoholeinfluss steht.

Der Feuerteufel befindet sich momentan noch im Gewahrsam der Polizei, ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren. Die Beamten des Kriminalkommissariats Mannheim haben die weiteren Ermittlungen übernommen.

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

„Flotter Dreier“ geht schief: Zwei Frauen mit Knochenbrüchen

„Flotter Dreier“ geht schief: Zwei Frauen mit Knochenbrüchen

Der hat echt ‘nen Stich! Glööckler zeigt neues Tattoo

Der hat echt ‘nen Stich! Glööckler zeigt neues Tattoo

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

Stauprognose fürs Wochenende

Stauprognose fürs Wochenende

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Kommentare