Fünf Brandstellen

Erneut lodernde Flächenbrände im Käfertaler Wald! 

+
Die Brandserie im Käfertaler Wald reißt einfach nicht ab... (Symbolfoto)

Mannheim-Viernheim – Am Dienstagnachmittag kommt es im Käfertaler Wald zu erneuten Flächenbränden. Die Flammen lodern an mehreren Stellen:

Gleich für unterschiedliche Brandstellen muss die Feuerwehr löschen. 

Ein Brandherd liegt dabei auf Hessischer Gemarkung. Die größte Brandfläche hat das Ausmaß von 300 Quadratmetern. Die Feuerwehr hat die Brände jedoch schnell unter Kontrolle und  kann die Löschmaßnahmen schon gegen 18 Uhr beenden. 

Es entsteht lediglich Flurschaden und kein Sachschaden. Es wurden keine Personen verletzt. 

Die Brandursache ist bisher noch nicht bekannt. 

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Grünzug Nordost-Abstimmung: Zoff und Erleichterung

Grünzug Nordost-Abstimmung: Zoff und Erleichterung

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Fußball in Sandhausen: Wer ist Oli Pochers Begleiterin?

Fußball in Sandhausen: Wer ist Oli Pochers Begleiterin?

Kommentare