Für Frischvermählte

Valentinsüberraschung – Stadt verschenkt Blumen 

+

Mannheim - Eine Hochzeit am Tag der Liebe – wie romantisch. Wer sich am 14. Februar 2015 traut, kann sich über eine besondere Überraschung von Stadt und und Markthändlern freuen.

Ja-sagen wird am Valentinstag besonders belohnt: Die Stadt Mannheim hat nämlich ein besonderes Schmankerl – gemeinsam mit den Mannheimer Markthändlern – organisiert.

Jedes Paar, das sich am 14. Februar 2015 im Alten Rathaus trauen lässt, wird nämlich mit einem Blumenstrauß überrascht. Anlass, wie könnte es anders sein, ist der Valentinstag, der Tag der Liebenden.

Die Blumenspende wird von den Mannheimer Markhändlern übernommen, die Blumensträuße überreichen die Standesbeamtinnen und Standesbeamten nach der Trauzeremonie.

Stadt Mannheim/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

In der Elbphilharmonie lauschten William und Kate einem Kinderkonzert

In der Elbphilharmonie lauschten William und Kate einem Kinderkonzert

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Kommentare