15.000 Euro Schaden

Rentner (84) wird am Steuer bewusstlos und baut Unfall – schwer verletzt!

+
84-Jähriger wird bewusstlos und verursacht schweren Verkehrsunfall

Mannheim-Friedrichsfeld - Während ein 84-Jähriger im Auto bewusstlos wird, baut er einen schweren Unfall, durch den er später selbst ins Krankenhaus gebracht werden muss:

Am Freitag (8. Juni) fährt ein 84-Jähriger mit seinem Mercedes B-Klasse auf der Elsa-Brändström-Straße Richtung Steinzeugstraße. Für kurze Zeit verliert er dann plötzlich das Bewusstsein und kommt links von der Fahrbahn ab!

Dabei kracht er in einen Baum und stößt zuerst gegen einen geparkten Mercedes, der durch den Aufprall auf die andere Straßenseite geschleudert wird, und danach in einen Kleintransporter.

Es entsteht ein Gesamtschaden von über 15.000 Euro, der Rentner muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

pol/cet

Quelle: Mannheim24

Kommentare