Auf Heimweg

Tödlicher Taxi-Unfall in Luzenberg: Opfer erst 17! 

+
(Symbolfoto)

Mannheim-Waldhof – Der unbekannte Tote in Folge des dramatischen Unfalls bei dem ein auf der Straße liegender Mann von einem Taxi überrollt wurde: Das Opfer ist ein Teenager (17).

Traurige Gewissheit im Falle des Unglücks in der Sandhofer Straße, wo am Samstagfrüh um 2:25 Uhr ein auf der Fahrbahn liegender Mann von einem Taxi überrollt und tödlich verletzt wurde (MANNHEIM24 berichtete).

Nachdem der junge Mann Stunden später im Krankenhaus verstarb, konnte am Samstagnachmittag auch die Identität des Opfers geklärt werden:

Der Tote ist ein erst 17-jähriger Mannheimer. Der Jugendliche befand sich laut Polizei offensichtlich auf dem Heimweg.

Der Taxi-Fahrer hatte den Mann zwar liegen sehen, konnte jedoch trotz Vollbremsung und Ausweichmanöver die Tragödie nicht verhindern.

Zur Unfallrekonstruktion wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Zeugenhinweise unter Telefon 0621/174-0 an die Verkehrsunfallaufnahme-West des Polizeipräsidiums Mannheim.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

Land, Wasser und Luft: William und Kate sitzen schon im Cockpit

Land, Wasser und Luft: William und Kate sitzen schon im Cockpit

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Kommentare