Präsentation auf dem Maimarkt

MVV stellt neuen Markenauftritt vor 

+
Die Präsentation des neuen Markenauftritts auf dem Maimarkt

Mannheim - Die Mannheimer MVV Energie hat auf dem Maimarkt ihren neuen Markenauftritt vorgestellt. Dafür steht das neue Logo des Unternehmens: 

Der Energieversorger nimmt seit Jahren eine treibende Rolle beim Umbau des Energiesystems ein. Diese Dynamik soll sich auch im neuen Markenauftritt wiederspiegeln, den MVV am Freitag feierlich auf dem Maimarkt präsentiert hat.

„Wir begeistern mit Energie. Das ist unser Versprechen an unsere Kunden und unser Anspruch an uns selbst“, betont der MVV-Vorstandsvorsitzende Dr. Georg Müller. „Unsere neue Marke sorgt dabei mit festen Werten für Orientierung und eine klare Identität: Eine dynamische Marke für ein dynamisches Unternehmen in einem dynamischen Markt.“


Für MVV-Technikvorstand Dr. Hansjörg Roll bringt die neue Markenpositionierung„auf den Punkt, wohin wir wollen, was uns antreibt und wofür wir stehen.“ Gleichzeitig unterstreiche das Unternehmen mit dem Aufgreifen der Mannheimer Farben Rot und Blau, die Energie und Begeisterung sowie Verlässlichkeit und Vertrauen symbolisieren, die enge Bindung der MVV an ihre Wurzeln und Heimat. 

Maßgeblich mitgestaltet wurde der neue MVV-Markenauftritt durch die Markenagentur KMS TEAM aus München. Als gestalterisches Element stehen dabei sogenannte Energieschleifen im Mittelpunkt, die mit ihrer Dynamik die unternehmerische Breite sowie die innovative Zukunftsorientierung des Unternehmens symbolisieren sollen. Aus diesen Energieschleifen, die den gesamten Auftritt durchziehen, entwickelt sich auch das neue Unternehmenslogo.

Sag uns Deine Meinung!

Die Umfrage ist vorbei.
Wie findest Du das neue Logo der MVV?
Finde ich gut!
46.56%
Das Alte hat mir besser gefallen!
44.97%
Ist mir egal
8.46%

pm/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unfall am Stauende – Vollsperrung der A6

Unfall am Stauende – Vollsperrung der A6

Tödlicher Unfall auf L454

Tödlicher Unfall auf L454

Kommentare