Sieben Monate lang

Projekt der MVV: E-Roller für Monnem!

+
E-Roller von der MVV ab Juni zu mieten

Mannheim - Ab Juni kannst Du in der Stadt einen von zwanzig Elektroroller mieten. Damit will die MVV in einem Pilotprojekt auf die E-Mobilität aufmerksam machen:

Umwelt schonen, auf erneuerbare Energien hinweisen und etwas Eigenwerbung machen - mit dem Projekt „E-Roller für alle!“ will die MVV Energie AG, zusammen mit der Electric Mobility Concepts GmbH, Elektroroller für die Mannheimer zur Verfügung stellen. „Die Roller sind das ideale Fahrzeug für die Stadt. Ich bin sicher, dass viele Menschen von der Idee wie auch von der Umsetzung begeistert sein werden“, meint Ralf Klöpfer, MVV-Vorstandsmitglied, am Mittwoch bei der Vorstellung des Projekts. 

Projektstart am 6. Juni

Von Juni bis November kannst Du laut MVV ganz einfach per App einen Roller mieten. Dafür registrierst Du dich online und anschließend werden dir die E-Roller in deiner Nähe angezeigt. Danach kannst Du mittels der App bezahlen und los geht die Fahrt auf dem nachhaltigen Fahrzeug. „Am Ziel wird die Miete einfach per Klick in der App beendet, der Roller ist dann wieder frei für den nächsten Nutzer. Abgerechnet wird die Fahrt nach Strecke und nach Fahrtzeit“, erklärt die MVV in einer Pressemitteilung. Wie teuer beziehungsweise günstig so eine Fahrt dann letztendlich ist, wird sich noch zeigen.

Bedeutung für die Elektromobilität

Die E-Roller sollen den Menschen die umweltfreundliche Mobilität näher bringen. „Auf diese Weise sparen wir CO2 und nutzen gleichzeitig Strom aus Wind und Sonne. So sieht die innovative Mobilität aus, für die wir uns engagieren“, so Klöpfer. Der Ökostorm ,FUTURA‘ wird dafür (natürlich) vom Energieriesen erzeugt.

Ähliche Artikel

>>> MVV stellt neuen Markenauftritt vor

>>> Logo, bald leuchtet‘s wieder am MVV-Hochhaus!

>>> Let‘s sprudel! MVV macht Wasserturm frühlingsfit

MVV/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Trotz Feuers eröffnet Europa-Park Rust wieder – ARD-Liveshow mit Mross findet statt

Trotz Feuers eröffnet Europa-Park Rust wieder – ARD-Liveshow mit Mross findet statt

Brand einer Lagerhalle – 40.000 Euro Schaden 

Brand einer Lagerhalle – 40.000 Euro Schaden 

Um Bruder zu ,helfen': Schwester (14) geht auf Polizei los!

Um Bruder zu ,helfen': Schwester (14) geht auf Polizei los!

Wanderfalken schlüpfen in stillgelegtem BASF-Rohr

Wanderfalken schlüpfen in stillgelegtem BASF-Rohr

Tote Wormser-Falken: Heidelberger Naturschutzwart besorgt!

Tote Wormser-Falken: Heidelberger Naturschutzwart besorgt!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.