Ein Hupkonzert der besonderen Art...

„Süßer die RNV-Hupen nie klingen“

+
Ein Weihnachtskonzert mal anders: Die RNV hupt „Stille Nacht, heilige Nacht“ (Video)

Mannheim - Sechs Straßenbahnen und zwei Busse der RNV hupen fröhlich den Weihnachtssong „Stille Nacht, heilige Nacht“. Mit diesem Video sendet die RNV liebe Weihnachtgrüße:

Es scheint zunächst wie ein früher Schichtbeginn der RNV: Sechs Straßenbahnen und zwei Busse stehen nebeneinader gereiht, bereit zur Abfahrt. Die Lokführer und Busfahrer erhalten eine letzte Anweisung bevor es los geht. 

Doch was dann folgt – damit rechnet niemand! 

Anstatt loszufahren, beginnt ein Hupkonzert der besonderen Art: Schrill aber doch harmonisch „spielt“ das Bahnorchester – dirigiert von Mitarbeiter Jens Schneider – das berühmte Weihnachtslied  „Stille Nacht, heilige Nacht“. 

MANNHEIM24 meint: Super Idee für einen etwas anderen und besonderen Weihnachtsgruß! 

RNV/nis 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Polizei rettet sieben verwahrloste Katzenbabys!

Polizei rettet sieben verwahrloste Katzenbabys!

Beschwerden von Reisenden: Zu viele Nackte und dummes München

Beschwerden von Reisenden: Zu viele Nackte und dummes München

William und Harry: So war das letzte Gespräch mit Prinzessin Diana

William und Harry: So war das letzte Gespräch mit Prinzessin Diana

40.000 Festival-Besucher singen Linkin-Park-Song - Gänsehaut!

40.000 Festival-Besucher singen Linkin-Park-Song - Gänsehaut!

Sieben Kinder auf umgeklappter Rückbank - Polizei stoppt Auto

Sieben Kinder auf umgeklappter Rückbank - Polizei stoppt Auto

Nazi-Eklat bei Tennisturnier im schwedischen Bastad

Nazi-Eklat bei Tennisturnier im schwedischen Bastad

Kommentare