Bitte um Mithilfe

Attacke auf Moschee-Vorstand: Polizei sucht Zeugen

+
Die Polizei Mannheim sucht einen bestimmten Zeugen (Symbolfoto).

Mannheim-Seckenheim – Die Hintergründe der Attacke auf den Moschee-Vostand Bektas Cezik vom Sonntag sind immernoch ungeklärt. Ein Zeuge wird dringend gesucht.

Im Fall des Angriffs auf Bektas Cezik, einen 45-jährigen Muslimen, der am Sonntagabend kurz nach 23 Uhr von drei Männern hinterrücks angegriffen wurde (WIR BERICHTETEN), sucht die Polizei immer noch nach einem bestimmten Zeugen.

Der junge Mann soll dem Opfer nach der Attacke geholfen und gewartet haben, bis Polizei und Rettungswagen eingetroffen sind. 

Er wird als zirka 18 bis 25 Jahre alt mit dunkler Wollmütze und dunkler Kleidung beschrieben.

Der Polizei sagte er, dass er den Vorfall selbst nicht gesehen habe. Er hat sich anschließend einfach vom Tatort enfernt, ohne seine Personalien zu hinterlassen.

Bei den bisher durchgeführten Befragungen in der Gegend des Vorfalls haben sich laut Polizei keine weiteren Ermittlungsansätze ergeben.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0621/174-5555 entgegen.

sag

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

William und Kate: Darum halten sie in der Öffentlichkeit nie Händchen

William und Kate: Darum halten sie in der Öffentlichkeit nie Händchen

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce

Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis

Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis

Urlaub in der Türkei: Wem das Ausbleiben der Deutschen schadet

Urlaub in der Türkei: Wem das Ausbleiben der Deutschen schadet

Kommentare