Außenspiegel abgetreten

Nach Beziehungsstreit: 28-Jähriger demoliert Autos

+
Nach seiner Randale-Tour kann der wütende 28-Jährige schließlich festgenommen werden. (Symbolbild)

Mannheim-Schwetzingerstadt – Da musste sich einer wohl erst mal Luft machen! Nach einem Streit mit seiner Freundin macht sich ein 28-Jähriger am Donnerstag auf Randale-Tour gegen parkende Autos...

Am Donnerstagabend, gegen 21:45 Uhr, muss der alkoholisierte Mann nach dem Streit mit seiner Freundin wohl erst mal Aggressionen abbauen, indem er geparkte Autos demoliert.

Er wird beobachtet, wie er in der Seckenheimer Straße gegen die Außenspiegel von mehreren Wägen tritt. 

Außerdem soll der Randalierer auch mehrere geparkte Fahrzeuge im Umkreis der Pestalozzischule und in der Mollstraße beschädigt haben.

Der 28-Jährige wird schließlich von der Polizei festgenommen.

----------

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Oststadt unter der Telefonnummer 0621/174-3310 entgegen.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen

Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen

Polizei sucht diesen Mann, der ein Kaninchen misshandelt 

Polizei sucht diesen Mann, der ein Kaninchen misshandelt 

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Kommentare