Hintergründe unklar

Mann in Schwetzingerstadt getötet! Zwei Festnahmen

+
Tatort Burgstraße in der Schwetzingerstadt.

Mannheim-Schwetzingerstadt - Am späten Freitagabend kommt es zu einem Tötungsdelikt im Stadtteil Schwetzingerstadt. Die ersten Informationen:

+++ UPDATE: Geknebelt, geschlagen, erstickt! Mann (†27) brutal getötet +++

Wie ein Sprecher der Polizei MANNHEIM24 gegenüber bestätigt, wurde bereits am späten Freitagabend ein Mann in der Burgstraße in der Schwetzingerstadt getötet.

Sowohl zur Identität des Toten als auch zu den Hintergründen ist aktuell noch nichts bekannt.

Nach der Tat wurden in einem Mehrfamilienhaus in der Schwetzingerstadt zwei Tatverdächtige festgenommen – dabei handelt es sich um einen Mann und eine Frau.

Beide wurden am Sonntag einem Haftrichter vorgeführt. Weitere Informationen folgen in Kürze.

rob

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

"Spiegel": NRW prüft Verbot radikaler Moscheen

"Spiegel": NRW prüft Verbot radikaler Moscheen

Aiwanger als Bundesvorsitzender der Freien Wähler bestätigt

Aiwanger als Bundesvorsitzender der Freien Wähler bestätigt

Eklat bei „Adam sucht Eva“: Üble Spuck-Attacke

Eklat bei „Adam sucht Eva“: Üble Spuck-Attacke

Rentnerin knackt russischen Rekord-Jackpot - und hätte es fast verpasst

Rentnerin knackt russischen Rekord-Jackpot - und hätte es fast verpasst

Geisenberger führt Rodel-Trio auf das Podest in Innsbruck

Geisenberger führt Rodel-Trio auf das Podest in Innsbruck

AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare