Richtung Mannheim

A6: Vollsperrung am Freitag und Samstag!

+
Vollsperrung der A6 in Richtung Mannheim (Symbolfoto)

Mannheim-Sandhofen - Im Rahmen der umfangreichen Sanierungsmaßnahmen auf der A6 muss die Autobahn am Karfreitag und Ostersamstag in Richtung Mannheim voll gesperrt werden.

Das Regierungspräsidium Karlsruhe führt auf der A6 zwischen den Landesgrenzen Hessen und Baden-Württemberg sowie Rheinland-Pfalz (Rheinbrücke) zwischen April 2017 bis Ende 2020 umfangreiche Sanierungsarbeiten durch. Am 10. April haben die vorbereitenden Arbeiten des ersten Bauabschnitts begonnen.

>>> Stau vorprogrammiert: A6 wird ab April saniert!

Im Zuge der vorbereitenden Arbeiten für die Baumaßnahmen, muss die A6 in Richtung Mannheim zwischen den Anschlusstellen Ludwigshafen Nord und Mannheim-Sandhofen vom Karfreitag, 17 Uhr bis Ostersamstag, 14 Uhr voll gesperrt werden.

Während der Sperrung werden transportable Schutzwände im Bereich der Rheinbrücke aufgestellt. Auf einer Länger von 800 Metern sollen die sechs Meter langen Elemente aus Beton ausgerichtet und verbunden werden.

Wie das Regierungspräsidium mitteilt, können die Arbeiten wegen anderer Baumaßnahmen in der Region nur am Osterwochenende erfolgen. Die weiträumige Umleitung wird entsprechend ausgeschildert.

pm/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Gibt es bald „Beauty-Waggons“ in Zügen?

Gibt es bald „Beauty-Waggons“ in Zügen?

"Spiegel": NRW prüft Verbot radikaler Moscheen

"Spiegel": NRW prüft Verbot radikaler Moscheen

Aiwanger als Bundesvorsitzender der Freien Wähler bestätigt

Aiwanger als Bundesvorsitzender der Freien Wähler bestätigt

Eklat bei „Adam sucht Eva“: Üble Spuck-Attacke

Eklat bei „Adam sucht Eva“: Üble Spuck-Attacke

Rentnerin knackt russischen Rekord-Jackpot - und hätte es fast verpasst

Rentnerin knackt russischen Rekord-Jackpot - und hätte es fast verpasst

Geisenberger führt Rodel-Trio auf das Podest in Innsbruck

Geisenberger führt Rodel-Trio auf das Podest in Innsbruck

Kommentare