Fahrerflucht

Unbekannter fährt Achtjährigen an und haut ab

+
Am Dienstagmittag fährt ein Unbekannter einen kleinen Jungen auf dem Roller an. (Symbolbild)

Mannheim-Sandhofen - Am Dienstagmittag erwischt ein unbekannter Autofahrer einen kleinen Jungen beim Ausparken. Die Polizei sucht jetzt nach dem Flüchtigen:

Um 11:20 Uhr kommt der Achtjährige auf seinem Tretroller aus dem Juteweg und biegt in die Hanfstraße ein. Der Unfallverursacher will sein am Fahrbahnrand abgestelltes Fahrzeug ausparken und setzt es zurück. Dabei stößt er gegen den Kleinen auf seinem Roller.

Der Junge stürzt und zieht sich leichte Verletzungen an Knien und Ellenbogen zu. Ohne sich um den verletzten Jungen zu kümmern, fährt der Autofahrer davon in Richtung Webereistraße. Eine medizinische Versorgung des Jungen im Krankenhaus ist nicht erforderlich.

Fahrer gesucht:

Er ist 40 bis 60 Jahre alt, hat eine Glatze und einen weißen Vollbart. Er ist zum Unfallzeitpunkt mit einem weißen Mercedes oder VW-Golf mit MA-Kennzeichen unterwegs. 

Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zum Hergang geben können, sich beim Polizeirevier MA-Sandhofen unter der Rufnummer 0621 77769-0 zu melden.

pol/hew

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Wann sind Neuwahlen? Angeblich kursiert geheimer Termin in Berlin

Wann sind Neuwahlen? Angeblich kursiert geheimer Termin in Berlin

Erholung im Dax nimmt Tempo auf

Erholung im Dax nimmt Tempo auf

SPD-Chef Schulz attackiert Siemens

SPD-Chef Schulz attackiert Siemens

Sechs Syrer unter Terrorverdacht festgenommen

Sechs Syrer unter Terrorverdacht festgenommen

Nach 37 Jahren an der Macht: Simbabwes Präsident Mugabe tritt zurück

Nach 37 Jahren an der Macht: Simbabwes Präsident Mugabe tritt zurück

Trittin behauptet: Lindner wollte Merkel stürzen

Trittin behauptet: Lindner wollte Merkel stürzen

Kommentare