Über 1,6 Millionen Abonnenten 

Vom YouTube-Star zur Ladenbesitzerin: „Sallys Welt“ eröffnet Laden in Q6/Q7

Mannheim - YouTube-Star „Sallys Welt“ eröffnet einen eigenen Shop im Quartier Q6/Q7. Was sie dort vorhat und wann Eröffnung gefeiert wird:

  • YouTuberin „Sallys Welt“ eröffnet eigenen Laden in Mannheim.
  • Der Laden soll am 26. März in Q6/Q7 eröffnen.
  • Der YouTube-Kanal „Sallys Welt“ hat über 1,6 Millionen Abonnenten und einen Online-Store

Im Jahr 2011 startete die junge Studentin Saliha Özcan aus Bruchsal ihren eigenen YouTube-Kanal – und konnte wohl nicht ahnen, was sie damit auslöst. Heute, acht Jahre später, zählt sie als „Sallys Welt“ zu den größten YouTubern Deutschlands im Bereich kochen und backen. Über 1,6 Millionen Abonnenten schauen sich regelmäßig die Videos der 31-Jährigen an. Mittlerweile lebt sie mit Ehemann Murat und ihren zwei Töchtern in Waghäusel, betreibt einen Online-Shop und beschäftigt 50 Mitarbeiter. Doch nun geht sie einen Schritt weiter. Im Quartier Q6/Q7 in Mannheim eröffnet Sally einen eigenen Laden

Mannheim: „Sallys Welt“ eröffnet eigenen Laden in Q6/Q7

Die Eröffnung ihres eigenen Ladens verkündet Sally am Mittwoch (29. Januar) im Quartier Q6/Q7. Bis zum 26. März soll aus der jetzigen Baustelle ein großer Laden werden, in dem auch die Küche des Kanals „Sallys Welt“ nachgebaut wird. Damit ist die 31-Jährige die erste YouTuberin, die ein stationäres Konzept verfolgt – also einen festen Laden und nicht nur einen Online-Store. 

Weil wir aus der Nähe von Mannheim kommen und das Einkaufszentrum hier schön finden, denken wir, wir passen ganz gut rein“, erklärt Sally der Presse. Wie ihr Ehemann Murat ergänzt, habe man vor zwei Jahren schon Angebote eines großen Kaufhauses in Berlin abgelehnt, weil die Nähe zu Waghäusel gefehlt habe. 

Mannheim: „Sallys Welt“ – Store soll eine Erlebnisoase werden

Es wird Innovationen geben, tolle Produkte, sie dürfen sich auf Kaffee und Kuchen freuen, auf eine wunderschön eingerichtete Kinderecke, sodass auch Familien mit Kindern ihren Spaß haben. Im Store ist wirklich für jeden etwas dabei. Es wird eine Erlebnisoase für Jung und Alt“, sagt Sally.

Die YouTuberin „Sallys Welt“ eröffnet einen Laden im Q 6 Q 7 in Mannheim.

Doch nicht nur die YouTuberin freut sich über den Deal. Auch der Chef des Quartiers, Hendrik Hoffmann, ist darüber erfreut, weil Q6/Q7 für kreative Konzepte und eine Grundstrategie stehe und sich als Vorreiter in der Branche sehe. Laut Dr. Joachim Will, Geschäftsführer der ecostra GmbH, würden Shopping-Center unter enormen Druck stehen und seien dauerhaft auf der Suche nach neuen Konzepten. 

Mannheim: Videodreh und Events in Store von „Sallys Welt“

Doch der neue Laden in Q6/Q7 soll nicht einfach nur den Namen von „Sallys Welt“ tragen. Die YouTuberin und ihr Ehemann, der auch in ihren Videos eine große Rolle spielt und von den Fans erkannt wird, werden regelmäßig dort sein und Videos für ihre YouTube und Instagram-Kanäle produzieren – zusammen mit berühmten Persönlichkeiten

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Werbung/ Hallo ihr Lieben, wir haben tolle Neuigkeiten bisher gab es unsere Produkte nur online oder auf unseren eigenen Messen. Meine Küchenhelfer, Werkzeuge und Produkte sind qualitativ hochwertig und viele Dinge muss man einfach mal anfassen und fühlen. Um diese Qualität auch hautnah erleben zu können, wird es in #mannheim ab Ende März unseren ersten eignen Sallys Welt Store geben ❤ Es war auch ein großer Wunsch von euch, dass ich einen stationären Laden eröffne - dort kann ich euch auch persönlich treffen und Events mit euch veranstalten. Es soll ein Ort werden für alle Koch- und Backbegeisterten, jenseits der Mainstream-Marken, welche man überall bekommt. Das #Q6Q7 in Mannheim ist ein ganz besonderes Einkaufszentrum. Wir sind viel unterwegs und sehen einige Städte. Was uns dabei auffällt ist, dass meist überall die gleichen Shops und Marken vertreten sind. Es macht also meist keinen Unterschied in welche Stadt man reist, wenn es jetzt nur ums Shoppen an sich geht. Im Q6Q7 sind ganz tolle, auserwählte Marken, welche man nicht überall findet. Ich denke da passen wir ganz gut dazu. Außerdem sind wir selbst oft in Mannheim, wir wohnen direkt um die Ecke und können jederzeit dort sein, auch mal ganz spontan. Wir hatten auch schon Angebote aus anderen Einkaufszentren in Berlin, Hamburg und anderen Großstädten. Dort kann ich aber nicht immer spontan vor Ort sein, Mannheim ist ein Heimspiel für uns. Zudem werden wir mit YouTube zusammen live Events veranstalten, andere Persönlichkeiten einladen - Ihr seid dann ein Teil davon - das gab es so in dieser Art noch nicht. Es wird dadurch immer einen interaktiven Austausch in der online- und offline-Welt geben. Ich freue mich am meisten darauf EUCH im Store zu treffen, Menschen, die mich seit Jahren schon begleiten. Mein Wunsch ist es auch Menschen, die uns jetzt noch nicht kennen und dann erst durch den stationären Store entdecken, fürs Kochen und Backen zu begeistern - ich möchte dort alle Menschen erreichen, egal ob Jung oder Alt, Essen verbindet alle. ❤ Ich freue mich so Eure Sally ❤️ P.S.: Schreibt mir eure Wünsche und Vorstellungen für den Shop gerne dort an die Wand @sallyswelt.shop

Ein Beitrag geteilt von Sally (offizielle Seite) (@sallyswelt) am

Murat wird wahrscheinlich öfter da sein. Immer wenn er zu Hause nervt, schicke ich ihn einfach nach Mannheim. Ich versuche auch so oft wie möglich da zu sein. Und immer wenn ich da bin, werden wir ein Event daraus machen. Ich glaube die Community wäre etwas enttäuscht, wenn wir das nicht vorher ankündigen. Manchmal werde ich auch spontan da sein und Storys machen“, sagt Sally. Einmal im Monat will die 31-Jährige mindestens nach Mannheim ins Q6/Q7 kommen.

Mannheim: „Sallys Welt“-Shop – Eigene Marken und exklusive Produkte

In ihrem Laden in Mannheim bietet Sally dann ihre eigenen Produkte an, die man bereits seit Jahren in ihrem Online-Shop kaufen kann. Das umfasst alles, was man fürs kochen und backen benötigt. Doch „Sallys Welt“ kooperiere auch mit einigen großen Marken, deren Produkte es dann nur exklusiv in Q6/Q7 geben wird. 

Die YouTuberin „Sallys Welt“ eröffnet einen Laden im Q6/Q7 in Mannheim.

Die 31-Jährige zeigt mit dem Laden in Mannheim nicht zum ersten Mal, dass sie die Nähe zu ihren Fans schätzt. Im Dezember 2019 hat sie den Wunschbaum vor Q6/Q7 geschmückt und dabei die Aktion „Schenken und Helfen – Erfüllen Sie Weihnachtswünsche von Kindern“ unterstützt. Im Jahr 2014 backte die 31-Jährige mit kranken Kindern im Uniklinikum Mannheim

Auch die YouTuber „einfachgeschmack“ aus Mannheim, die vor kurzem den Youlius Award im Bereich „Kochen und Backen“ gewonnen haben, geben „Sallys Welt“ als ein Vorbild für sich an.

Die Geschwister Tuana, Tunay und Timur aus Mannheim haben ganz große Ziele. Sie sind Nachwuchsschauspieler und treten im Theater, auf YouTube und sogar beim Disney Channel auf. 

Auch interessant: Am 14. Februar erscheint auf Netflix der neue Film „Isi & Ossi“, der in Mannheim und Heidelberg spielt. 

dh 

Quelle: Mannheim24

Rubriklistenbild: © MANNHEIM24/Daniel Hagen

Mehr zum Thema

Kommentare