Fahrerin unverletzt

Mitten auf B36: Mercedes steht in Flammen!

+
Der Mercedes Viano fängt während der Fahrt an zu brennen und brennt völlig aus.

Mannheim-Rheinau - Verqualmte Sicht auf der B36 am Montagabend: Ein Mercedes steht in Flammen! Die Fahrerin kann sich glücklicherweise retten:

Am Montagabend fängt ein Mercedes auf der B36 in Höhe Rheinau während der Fahrt an zu brennen.

Die 41-jährige Fahrerin ist gerade in Richtung Neckarau unterwegs, als sie gegen 19:30 Uhr den Rauch und die Flammen bemerkt. Die Frau hat dabei noch Glück: Kurz nachdem sie das Auto verlaässt, steht es komplett in Flammen!

Mercedes komplett in Flammen: Fahrerin unverletzt

Die Feuerwehr Mannheim löschte den Brand. Während der Löscharbeiten musste die B36 in Fahrtrichtung Mannheim für etwa eine halbe Stunde gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden.

Wie die Polizei berichtet, sei nach derzeitigen Erkenntnissen ein technischer Defekt für den Brand verantwortlich.

pol/jab

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Polizei sucht diesen Mann, der ein Kaninchen misshandelt 

Polizei sucht diesen Mann, der ein Kaninchen misshandelt 

Murmelspieler ‚klickern‘ um die Deutsche Meisterschaft!

Murmelspieler ‚klickern‘ um die Deutsche Meisterschaft!

Kommentare