Fahrerin unverletzt

Mitten auf B36: Mercedes steht in Flammen!

+
Der Mercedes Viano fängt während der Fahrt an zu brennen und brennt völlig aus.

Mannheim-Rheinau - Verqualmte Sicht auf der B36 am Montagabend: Ein Mercedes steht in Flammen! Die Fahrerin kann sich glücklicherweise retten:

Am Montagabend fängt ein Mercedes auf der B36 in Höhe Rheinau während der Fahrt an zu brennen.

Die 41-jährige Fahrerin ist gerade in Richtung Neckarau unterwegs, als sie gegen 19:30 Uhr den Rauch und die Flammen bemerkt. Die Frau hat dabei noch Glück: Kurz nachdem sie das Auto verlaässt, steht es komplett in Flammen!

Mercedes komplett in Flammen: Fahrerin unverletzt

Die Feuerwehr Mannheim löschte den Brand. Während der Löscharbeiten musste die B36 in Fahrtrichtung Mannheim für etwa eine halbe Stunde gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden.

Wie die Polizei berichtet, sei nach derzeitigen Erkenntnissen ein technischer Defekt für den Brand verantwortlich.

pol/jab

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Indische Medizinstudentin ist Miss World 2017

Indische Medizinstudentin ist Miss World 2017

Real verpasst Sieg im Madrider Derby gegen Atletico

Real verpasst Sieg im Madrider Derby gegen Atletico

Jamaika-Gespräche ausgesetzt - Kompromissangebot zur Zuwanderung?

Jamaika-Gespräche ausgesetzt - Kompromissangebot zur Zuwanderung?

Libanons Regierungschef Hariri in Frankreich

Libanons Regierungschef Hariri in Frankreich

Ärzte fordern Kohlenmonoxid-Melder in Shisha-Bars

Ärzte fordern Kohlenmonoxid-Melder in Shisha-Bars

Gladbach nach Sieg bei Hertha BSC Dritter

Gladbach nach Sieg bei Hertha BSC Dritter

Kommentare