Infostand in Maimarkthalle

Urlaubszeit ist Einbruchszeit – Polizei informiert

+
Einbrecher kommen besonders gerne in der Urlaubszeit (Symbolbild).

Mannheim - Damit Einbrecher auch während der Urlaubszeit keine Chance haben, beraten Mitarbeiter der Kriminalpolizei die Mannheimer Bürger. Ein toller Service der Polizei. 

Das neue Jahr hat gerade begonnen und schon geht die Urlaubsplanung los. Doch während die freien Tage genussvoll geplant werden, denkt kaum jemand an Diebe, Betrüger, Räuber oder Einbrecher.

Damit der Traumurlaub nicht zum Albtraum wird, beraten die Mitarbeiter der Kriminalpolizei interessierte Bürger an einem Infostand in der Mannheimer Maimarkthalle.

Während des Reisemarkts Rhein-Neckar-Pfalz,vom 9 bis zum 11. Januar, können sich die Besucher umfassend über das Thema „Sicherheit im Urlaub“ informieren. 

Neben Ratschlägen und Tipps erhalten die Messebesucher auch Informationsbroschüren und können an Interviews mit Experten teilnehmen. Wer sich ausführlich beraten lassen will, kann einen Termin für eine kostenlose Sicherheitsberatung für einen besseren Einbruchsschutz in den eigenen vier Wänden vereinbaren. Die Fachberater der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle überprüfen hierbei das Haus oder die Wohnung auf mögliche Schwachstellen.

Zudem wird das Thema Ausspähen von Bankdaten, das sogenannte „Skimming“, an einem aufgestellten Geldautomaten erklärt. 

So kann der lang ersehnte Traumurlaub kommen. 

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Fußball in Sandhausen: Wer ist Oli Pochers Begleiterin?

Fußball in Sandhausen: Wer ist Oli Pochers Begleiterin?

Restaurant & Bar „Onyx“ weg, „L‘Osteria“ kommt!

Restaurant & Bar „Onyx“ weg, „L‘Osteria“ kommt!

Kommentare