Am helllichten Tag

Wegen Goldkette: Rentnerin brutal überfallen

+
Zeugen gesucht: Brutaler Überfall auf Rentnerin

Mannheim-Oststadt - Drei brutale Räuber überfallen eine Seniorin. Die Polizei ermittelt auf Hochtouren, doch bislang ohne Erfolg.

Am helllichten Tag überfallen drei Männer am Hans-Reschke-Ufer eine Rentnerin. Beim Fernmeldeturm werfen sie die Frau brutal zu Boden und versuchen ihr gewaltsam ihre Goldkette wegzunehmen. Dabei verletzen sie die Seniorin am Hals. 

Als die Frau laut um Hilfe ruft, werden Zeugen auf die Situation aufmerksam. Die Täter lassen von der Frau ab und flüchten in Richtung Friedrich-Erbert-Brücke. Einer der drei Täter kann jedoch von Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Die Beamten nehmen den Mann vorläufig fest, müssen ihn aber nach Feststellung der Personalien, wieder auf freien Fuß setzen. 

Der Überfall ereignete sich am Samstagmittag gegen 12:10 Uhr. Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die Ermittlungen, insbesondere zur Tatbeteiligung des Mannes, aufgenommen.

Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten, sich mit der 
Kriminalpolizei unter Telefon 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.


Quelle: Mannheim24

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Kommentare