Standbetreiberin (44) bestohlen

20.000 Euro weg! Dieb klaut Weihnachtsmarkt-Einnahme

+

Mannheim-Oststadt – Ho ho hoffentlich schnappen sie den Typ! Ausgerechnet auf die Einnahmen einer Weihnachtsmarkt-Bude hat es ein Dieb am Wasserturm abgesehen. Die unglaubliche Beute:

Kaum ist die Weihnachtsmarkt-Saison am Wasserturm beendet, waren auch schon die Einnahmen flöten...

Der dreiste Diebstahl: Am Mittwochabend gegen 21:15 Uhr räumt eine Standbetreiberin (44) ihre Bretterbude, lässt ihre Handtasche einen Moment unbeaufsichtigt auf dem Beifahrersitz ihres Autos liegen.

Doch das bleibt leider nicht unbemerkt: Diesen Augenblick nutzt ein ‚Langfinger‘, greift zu und flüchtet unerkannt. Fatal: In der Handtasche sind die Tageseinnahmen – satte 20.000 Euro!

Für die Chefin des Verkaufsstandes ist sicher nicht nur Weihnachten versaut...

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Die erste Runde ist geschafft: So verlief am Freitag die Jamaika-Sondierung

Die erste Runde ist geschafft: So verlief am Freitag die Jamaika-Sondierung

Ungewöhnlicher Protest in Katalonien: Alle heben gleichzeitig Geld ab

Ungewöhnlicher Protest in Katalonien: Alle heben gleichzeitig Geld ab

Schalke im Aufwind: Mit 2:0 über Mainz auf Rang vier

Schalke im Aufwind: Mit 2:0 über Mainz auf Rang vier

Vettels Aufholjagd lahmt: Hamilton Trainingsbester in Austin

Vettels Aufholjagd lahmt: Hamilton Trainingsbester in Austin

2:0 gegen Mainz: Goretzka führt Schalke auf Europa-Kurs

2:0 gegen Mainz: Goretzka führt Schalke auf Europa-Kurs

Herber Rückschlag für DFB-Frauen: 2:3 gegen Island

Herber Rückschlag für DFB-Frauen: 2:3 gegen Island

Kommentare