Dreister Dieb

Am helllichten Tag – Auto am Rosengarten aufgebrochen

+
Mitten auf einem öffentlichen Platz macht sich der Dieb an dem Auto zu schaffen (Symbolbild). 

Mannheim-Oststadt - Da stellt man seinen Wagen mitten in der Innenstadt ab und denkt an nichts Böses – Schon macht sich ein dreister Dieb an dem Auto zu schaffen...

Der 39-Jährige wähnt seinen Wagen und seine Wertsachen in Sicherheit, als er ihn am Montagnachmittag am Rosengartenplatz abstellt. Schließlich steht er ziemlich zentral auf einem öffentlichen Platz. 

Doch - falsch gedacht. Ein besonders dreister Dieb macht sich am helllichten Tag, zwischen 16 und 18 Uhr, an dem Auto zu schaffen. Mit einem Notebook, einem Lasermessgerät und einer Spiegelreflex-Kamera macht er sich scheinbar ungesehen aus dem Staub. 

-------------

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Oststadt, unter der Telefonnummer 0621/ 174-3310 in Verbindung zu setzen.

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“

Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“

Was passiert eigentlich mit übrig gebliebenem Flugzeugessen?

Was passiert eigentlich mit übrig gebliebenem Flugzeugessen?

Kommentare