Verlegung in Maimarktclub 

Wegen Pyrotechnik: In Extremo spielen nicht in Palastzelt!  

+
Wegen der eingesetzten Pyrotechnik dürfen „In Extremo“ nicht im Palstzelt spielen. 

Mannheim-Neuostheim - Die Band „In Extremo“ wird am Donnerstag nicht wie geplant im Palastzelt spielen. Doch Fans brauchen sich keine Sorgen zu machen, der Auftritt wird nicht abgesagt!

Aufgrund behördlicher Einschränkungen muss das Konzert von In Extremo am morgigen Donnerstag, den 08 Juni, vom Palastzelt in den Maimarktclub verlegt werden.

Bei der Produktion zur „Quid Pro Quo“ Tournee von In Extremo werden pyrotechnische Elemente eingesetzt, welche in dieser Form von den Behörden nicht für das Palastzelt genehmigt wurden. 

Daher muss das Konzert in den Maimarktclub verlegt werden, so dass die Besucher in den Genuss der vollen In Extremo Show kommen können. 

Dieser befindet sich nur 300 Meter fußläufig zum Gelände des Zeltfestivals. Die Zeiten bleiben ebenfalls identisch nur der Zugang erfolgt über den Haupteingang des Maimarktgeländes. Diese Entwicklung wird keinerlei Einfluss auf die Show und deren Ablauf nehmen. 

Neben In Extremo können sich Fans auf den tollen Support von The O'Reillys and the Paddyhats freuen.

Das Gewinnspiel ist beendet.

Hier noch einmal das diesjährige Line-Up:

- Do, 08.06.2017 In Extremo • Support: The O’Reillys and the Paddyhats 

- Fr, 09.06.2017 Wanda • Support: Neufundland 

- Sa, 10.06.2017 Fat Freddy's Drop • Support: MC Slave 

- So, 11.06.2017 Max Giesinger • Support: Julian Philipp David 

- So, 11.06.2017 SUM 41 • Maimarktclub Mannheim • Support: ITCHY + Blackout Problems 

- Mi, 14.06.2017 Fury In The Slaughterhouse • Support: Jan Löchel Trio 

- Sa, 24.06.2017 Hammerfall & Doro • Supports: Majesty & Starchild 

- So, 25.06.2017 Helge Schneider

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

NBA: Nowitzki siegt mit Dallas – Schröders Atlanta verliert

NBA: Nowitzki siegt mit Dallas – Schröders Atlanta verliert

Vergewaltigung bei der Bundeswehr: Zahl der gemeldeten Fälle stark gestiegen

Vergewaltigung bei der Bundeswehr: Zahl der gemeldeten Fälle stark gestiegen

Kühnhackl verliert mit Pittsburgh - Greiss gewinnt erneut

Kühnhackl verliert mit Pittsburgh - Greiss gewinnt erneut

Goffin fordert Dimitrow: Wer wird Tennis-Weltmeister?

Goffin fordert Dimitrow: Wer wird Tennis-Weltmeister?

Kohfeldt mit Werder vor Bewährungsprobe - Schalke gegen HSV

Kohfeldt mit Werder vor Bewährungsprobe - Schalke gegen HSV

Bayern baut den Vorsprung aus - Witz-Elfer gegen Köln

Bayern baut den Vorsprung aus - Witz-Elfer gegen Köln

Kommentare